Mein Lebensweg – meine Entwicklungsmöglichkeiten

Mein Lebensweg – meine Entwicklungsmöglichkeiten

Biografiearbeit kompakt an Pfingsten

„Sehnsüchtig grüßt der, der ich bin, den, der ich sein könnte.“ Sören Kierkegaard

Wenn man das Leben mit einer Wanderung vergleicht, dann ist die Biografiearbeit dazu da den eigenen Weg zu erkennen und zugleich neue Kräfte für die Zukunft zu sammeln. Wie sich der Lebensweg über drei Zeiträume erstreckt, erfolgt auch das Seminar in drei Schritten:

Inhalt

I. Gegenwart erkennen:
Den Ausgangspunkt bestimmen. Welches sind meine Fragen und Themen, mit denen ich jetzt auf meinen Lebensweg schauen will?

II. Vergangenheit verstehen:
Zurückblicken. Beginnend mit der Geburt, wird die eigene Biografie Jahrsiebt für Jahrsiebt erarbeitet. Wenn der Rückblick abgeschlossen ist, lässt sich der gesamte Lebensweg sozusagen aus der Vogelperspektive überblicken, „rote Fäden“ werden erkennbar und Zusammenhänge sichtbar.

III. Zukunft gestalten:
Jetzt geht es darum, für die Zukunft Entwicklungsmöglichkeiten und Wachstumspotentiale zu erarbeiten. Damit sich die neuen Erkenntnisse gewinnbringend in den Alltag integrieren lassen, werden Strategien und Übungen entwickelt.

Die Fragen und Themen bearbeiten wir im Gespräch, malend, zeichnend und schreibend, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Zeiten

Freitag, den 29.05.2020 19:30 Uhr – 21:30 Uhr
Samstag, den 30.05.2020 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag, den 31.05.2020 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Montag, den 01.06.2020 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Ort

Familienforum Havelhöhe
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Teilnahmegebühr

Pro Person 270,– €
Max. 5 Teilnehmer

Anmeldung

Anmeldeschluss: 25.05.2020
Bitte melden Sie sich direkt beim Familienforum an.
Tel. 030-23365665

from to
ical Google outlook Workshop
Familienforum Havelhöhe gGmbH Kladower Damm 221 14089 Berlin Map